Thema: Spiele für Kids?

Diskutiere im PS3 Forum über Spiele für Kids? im Bereich "Puzzle- und Kinderspiele". Kein normaler Mensch, würde seinem !Kind! GTA4 oder sonstiges in die Hand drücken. Egal, ob das Kind nicht sinnlos morden ...
  1. #21
    Avatar von PiiNK_eMo_GiiRL
    Beiträge
    4.476
    Nützliche Beiträge
    722

    Ausrufezeichen AW: Spiele für Kids?

    Kein normaler Mensch, würde seinem !Kind! GTA4 oder sonstiges in die Hand drücken.
    Egal, ob das Kind nicht sinnlos morden muss.
    Sobald das Kind entdeckt, das man morden kann und vieles mehr, wird
    es höchstwahrscheinlich Gefallen daran finden.
    Und was dann aus so einem Kind wird, hmm...

    Ich wills ja nicht übertreiben, aber du bist echt ein Paradebeispiel.
    Hast mit 8 wahrscheinlich schon GTA Vice City gespielt und Prostituierte von der Straße in dein Auto eingeladen.
    Na dann... Prost auf eine gute Erziehung.

    PS: Warst nicht schon mal gesperrt wegen deinen unqualifizierten Beiträgen?
    __________________________________________________ ______

    Zum Thema: Ich hab mir jetzt nicht alle Beiträge durchgelesen, aber was ich dir empfehlen kann, sind:


    Flower



    Little Big Planet



    Tales from Space: About a Blob



    flOw



    Ratchet and Clank



    Pixel Junk Spiele (Immer was besonderes!)








    Hoffe dir gefällt was davon bzw. deinem Sohn (:
    Geändert von PiiNK_eMo_GiiRL (02.03.2012 um 22:11 Uhr) Grund: dezent abgeschwächt...

  2. Anzeige

    Ausrufezeichen AW: AW: Spiele für Kids?

    Hast du schon mal in den Warehouse Deals geschaut? Eventuell ist ja auch was für dich dabei!?

  3. #22
    Avatar von kylejj1959
    Beiträge
    259
    Nützliche Beiträge
    4

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Da kannste sagen was de willst aber das Kinder schon mit 13 nicht jugendfreie Spiele spielen ist keine seltenheit mehr und es ist auch nicht weiter schlimm! ps:Ne!n ich lass keine Nutten in mein Auto einsteigen!!! ich spiele im Online-Mode und es macht Spaß gegen andere Spieler in eisigen Lüften zu fighten und daran ist wegen meines Alters nichts auszusetzen!

    Naja,wenn schohn kein Gta dann aber "Need For Speed Hot Pursuit" hab vorhin vergessen es zu erwähnen is nähmlich echt hammer und hat mir sehr gefallen! (:
    Geändert von kylejj1959 (02.03.2012 um 23:03 Uhr)

  4. #23
    Avatar von Blacky89
    Beiträge
    3.566
    Nützliche Beiträge
    397

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Ich bin ja eigentlich auch keiner, der es gutheißt, wenn Kinder schon brutale Spiele
    spielen. Schon gar nicht CoD
    Aber eMo, du übertreibst ein bisschen... bzw du verallgemeinerst krass.
    Ich hab mit 8 Jahren auch schon den ersten Resident Evil Teil gespielt, bzw bei meinen
    Brüdern zugeschaut (und irgendwann eben auch selbst gespielt) und auch danach
    zB das indizierte Killer Instinct gezockt (da war ich in der 3. oder 4. Klasse).
    Und trotzdem bin ich kein "gefährdeter Mensch" und meine Mutter hat mich
    gut erzogen. Ich finde eine gute Erziehung ist, wenn man trotz solcher Spiele immer
    noch normal ist und Fiktion/Videospiel von Realität unterscheiden kann.
    Gute Erziehung bedeutet nich zwangsläufig, dass das Spiel auf jeden Fall verboten is, nur weil da
    ein blaues oder gar rotes USK-Zeichen drauf is.
    Wie gesagt, es sind NICHT die Spiele, die den Spieler verderben. Es is das "Real-Life", das einen
    zerstören kann. Und dann tragen gewisse Spiele möglicherweise zum weiteren Verlauf bei.
    Aber nochmal; es sind NICHT die Spiele, die diese (eventuelle) Gefahr initiieren.

  5. #24

    Beiträge
    15
    Nützliche Beiträge
    1

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Ich fine Pink hat a schon recht. Was soll ein 11 bzw 13 jähriger mit solchen Spielen?! Aber heutzutage wird ja eh alles mit "halb so wild" abgelegt. Und das unsere Kids kaum noch vernünftig reden oder schreiben koennen mit 14, wird gekont ignoriert, ebenso der prügelnde imigrant. Man will ja freundlich bleiben... Diese Gesellschaft kotzt mich so an...
    Ein "Killerspiel" vor 10 Jahren bzw heute vergleiche ich auch gar nicht. Die Darstellung heute ist einfach viel extremer wie früher, seht es lieber mal so. Und wo wird sich denn mal NICHT abgeschlachtet?! Selbst im Mittagsprogramm auf RTL 2 prügeln sich die Ninja zu Brei bis auf den Tod und so weiter...

    Und jetzt kommt ein 13 jähriger, der kaum einen Satz zusammen bringt, und alle sagen "Lass ihn doch, der spielt nur"? Priiima, danke Deutschland...Nur noch besser sind dann Sätze wie "Ey ist das Internet ey, da muss ich nix korrekt schreiben dicker. Komm in meine Hood, da schreib ich an der Wand beim spayen auch richtig!"

  6. #25
    Avatar von Blacky89
    Beiträge
    3.566
    Nützliche Beiträge
    397

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Ja gut, das ist die neue Generation. In der ist es vielleicht tatsächlich anders.
    Also ich hab keine Schäden vom Zombiekopf zerschießen und -stampfen davon getragen.
    Auch Goldeneye und Perfect Dark hab ich damals gezockt. Aber eben auch harmlose Dinge
    wie Pokemon Snap und so.
    Die heutige Jugend is echt schon größtenteils verkommen. Sie haben das Internet für sich
    entdeckt und gemerkt, da kann man mal richtig aufn Putz hauen, denn Schläge kann man
    da ja nich kassieren. Und wenn man zurechtgewiesen wird, schließt man die Seite einfach
    und trollt woanders weiter. Viele übernehmen das auch ins echte Leben.
    Dieser Jugend sind solche Spiele wirklich nicht zuzumuten.
    Ist echt schon erschreckend, wie viele Deutsche(!) kein gescheites Deutsch mehr können
    und kaum einen Satz korrekt schreiben.
    Wie du schon gesagt hast "ja im Netz blablabla...". Is echt so.
    Die schreiben, wie ihnen die Schnauze gewachsen is - und das is in den meisten einfach ziemliche Grütze.

  7. #26
    Avatar von kylejj1959
    Beiträge
    259
    Nützliche Beiträge
    4

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Ok,jetzt aber mal im ernst....
    Kann mir mal einer sagen was daran so schlimm ist wenn ich mit meinem Alter schon
    zokke?

  8. #27

    Beiträge
    85
    Nützliche Beiträge
    2

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Zitat Zitat von Gekko83 Beitrag anzeigen
    Ich fine Pink hat a schon recht. Was soll ein 11 bzw 13 jähriger mit solchen Spielen?! Aber heutzutage wird ja eh alles mit "halb so wild" abgelegt. Und das unsere Kids kaum noch vernünftig reden oder schreiben koennen mit 14, wird gekont ignoriert, ebenso der prügelnde imigrant.
    Das stimmt nicht ganz. Du kannst nicht sagen, dass die heutige Jugend nicht mehr vernünftig reden und schreiben kann. Ich z.B. bin auch 14 und kann perfekt deutsch und ich schaff es auch einen Satz mit guter Grammatik und ohne Rechtschreibfehler zu schreiben.

    Ich finde es kommt auf die Reife und auf den Charakter desjenigen an, welche Spiele ihm erlaubt werden sollten zu spielen. Wenn jemand zwischen virtueller Welt und realer Welt nicht mehr unterscheiden kann, sollte er kein CoD oder ähnliches spielen. Ich spiele auch Spiele wie CoD, aber auch Spiele wie die Lego Spiele. Ich kann unterscheiden, was reell ist und was nicht und werde nicht mir keine Waffe holen und einen Amoklauf veranstalten, nur weil man in Spielen auch Leute tötet. Ich prügel mich auch nicht oder tue Leuten ohne Grund weh! Auch in GTA richte ich keine Leute hin oder lass Prostituierte in mein Auto einsteigen

    Deshalb finde ich, wenn man zwischen Realität und Virtualität unterscheiden kann und eine gewisse Reife besitzt, kann man solche Spiele wie GTA oder CoD spielen. Für Spiele wie Dead Island oder ähnlichem sollte man aber etwas älter sein. Ich hab es kurz gespielt und habe mich entschieden es nicht weiter zu spielen, weil so etwas für einen 14 Jährigen wirklich nicht geeignet ist.

  9. #28

    Beiträge
    15
    Nützliche Beiträge
    0

    Standard AW: Spiele für Kids?

    ich spiel was ich will, kontrollirt eh keiner. und das du mit 14 ded island zu kras findest ist doch gelogen. aber cod spielen mit leuten glas in mund stopfen wie bei blackops. iss klar mann...

  10. #29

    Beiträge
    85
    Nützliche Beiträge
    2

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Gut glaub es mir nicht, wenn es dich glücklich macht. Ich hab die USK Version von Black Ops, da gibt es kein Glas in den Mund stopfen.
    Ich weiß ja nicht wie es bei dir zu Hause aussieht, aber meine Eltern haben was dagegen, wenn man Zombies den Kopf mit einer Machete abschlägt.

  11. #30

    Beiträge
    15
    Nützliche Beiträge
    0

    Standard AW: Spiele für Kids?

    Spiel es halt wenn sie schlafen?! Und das Spiel kaufen geht immer. Ich hab mal bei GameStop einen angesprochen ob er mir das SaintsRow kauft, wenn ich ihm das Geld gebe und 5 € so. Selber schuldt wenn du zu deinen eltern rennst und zeigst was du neues hast...

Ähnliche Themen zu Spiele für Kids?

  1. F1 2011 Liga sucht noch zuverlässige Fahrer für zweite Serie (keine Crash Kids)
    Hallo zusammen, unsere F1-Liga ( http://www.f1-liga-ps3.de ) sucht noch neue Fahrer für eine zweite Serie die wir aufmachen wollen. Wir suchen...

  2. Neuer Trailer zu Binary Domain zeigt die Slum Kids
    Dieser Trailer zu Binary Domain zeigt zwei der Protagonisten auf ihrem Weg durch den verwahrlosten unteren Teil Tokyos – der, samt seiner Bewohner,...

  3. Tausche

    viele Spiele gegen Spiele oder ein Handy
    fifa09 dirt2 stimmts? uncharted skate2 lego indy 2 rtl wintersport 2010 afrika eat lead mirrors edge

Stichworte zum Thema Spiele für Kids?

  • ps3 kinderspiele

    ,
  • ps3 spiele kinderspiele

    ,
  • gute kinderspiele ps3

    ,
  • ps3 spiele fur kinder,
  • beste ps3 spiele für kids,
  • playstation 3 spiele kinderspiele,
  • ps3 spiele kinder,
  • playstation 3 kinderspiele,
  • playstation kinderspiele,
  • playstation 3 spiele für kids,
  • gute ps3 spiele für kinder,
  • kinderspiel für ps3,
  • ps3 spiele für kleinkinder,
  • ps3 spiel kinder,
  • ps3 kinderspiel

Neues Thema erstellen

?