Thema: Xenoblade Chronicles

Diskutiere im PS3 Forum über Xenoblade Chronicles im Bereich "Nintendo Wii". Das wohl allerbeste (J-)RPG dieser Konsolengeneration (PS3, x360, Wii)!!! Wer hat es? Wie weit seid ihr? Und so weiter und ...
  1. #1
    Avatar von Blacky89
    Beiträge
    3.566
    Nützliche Beiträge
    397

    Standard Xenoblade Chronicles

    Das wohl allerbeste (J-)RPG dieser Konsolengeneration (PS3, x360, Wii)!!!

    Wer hat es? Wie weit seid ihr? Und so weiter und so fort.

    Leider gibt es dazu kein Lösungsbuch.
    Also nich, dass ich unbedingt eins nötig hab. Aber ich
    find es immer sehr "schön", einfach mal so ein bisschen in so nem Buch zu blättern. Und
    manchmal ist es dann doch schon sehr hilfreich, vor allem um bestimmte Monster oder
    Items oder Personen zu finden!
    Die Vielfalt des Games is echt krass. Nach ca. 15 (20) Stunden Spielzeit kommen immer noch
    neue Features und Kampftaktiken dazu.

    Ich unterhalt mich sehr gern über das Spiel, nur gibt es momentan halt keinen Gesprächspartner dafür

  2. Anzeige

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Schau mal hier: Xenoblade Chronicles . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Gelöscht
    Beiträge
    2.250
    Nützliche Beiträge
    203

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Hört sich nach nem RPG an wie wäre es wenn du etwas über das Spiel selbst schreibst? damit wir unwissenden eine vorstellung davon haben :P

  4. #3
    Avatar von Blacky89
    Beiträge
    3.566
    Nützliche Beiträge
    397

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Naja, was soll ich groß sagen

    Es ist grob gesagt eine Mischung aus WoW und Final Fantasy. Also vom Ezählen der Geschichte her
    wie FF - die Story steht im Mittelpunkt und wird mit einigen Sequenzen bestückt. Aber der WoW-Anteil
    versorgt den Spieler auch mit einer wirklich riesigen Anzahl an Quests. Diese bestehen dann mal aus
    den Klassikern wie "töte x y mal" oder "besorge x y mal" (was dann meist auch mit Mob-Bashing einhergeht),
    dann gibts noch "finde Person/Item x" oder "liefere x nach y" usw. Gibt also schon Abwechslung und diese
    Nebenquests lassen dich die teilweise riesigen Regionen erforschen, was wirklich Spaß macht. Außerdem kann
    man so gut leveln, da man EP jeweils durch das Entdecken neuer Orte/Reisepunkte und erledigen von Mobs/Quests
    bekommt. So is man den Story-Gegner stets voraus und hat so keine großen Schwierigkeiten, durch das Spiel
    zu kommen. Es gibt hier und da sogar "spontane Quests". Man läuft zB an einem See vorbei und sieht da ein
    Mädchen baden, welches dann aber von Wölfen umzingelt wird. Jetzt kann man dort "spontan" eingreifen
    und das Mädchen befreien - und natürlich gute EP einheimsen!
    Das Kampfsystem is in etwa mit dem von Final Fantasy XII zu vergleichen. Man sieht jeden Gegner schon so
    auf dem offenen Feld und kann entweder selbst den Kampf initiieren oder vom Gegner attackiert werden.
    Man kann jede Figur, die grade in der Party is auch im Kampf benutzen - allerdings muss man das immer
    schon vor dem Kampf entscheiden, denn mittendrin muss man sich auf selbigen konzentrieren. Was auch
    wichtig ist, denn blindes Buttongemashe wie in Hack'n'Slay-Games ist hier fehl am Platz. Da erfordert es
    schon mehr Taktik - vor allem bei manchen Boss-Fight und besondern gegen mehrere Feinde gleichzeitig.
    Da muss jeder Einsatz von Spezialtechniken gut überlegt sein. Und man muss sie sogar selbst(!!!)
    alle eingeben - es reicht also nicht, immer nur einen Knopf zu drücken und es wird der bestmögliche Angriff
    gestartet (FFXIII). Da muss man noch selbst denken und kann sich so seine Taktiken aufbauen.
    Anfangs muss man sich erst gut reinarbeiten, aber hat man sich das KS erstmal verinnerlicht, will man
    erstmal kein anderes mehr! Hier gibt es zwar auch das berüchtigte Party-Leader-Tod-GameOver, aber hier
    wird wenigstens erklärt, warum die Gruppe dann sozusagen den Kampf aufgibt, ist also sinnvoller eingebaut
    als in FFXIII... Hier gibt es bis zu 3 Gruppenbalken, die die Moral der Kämpfer anzeigt. Ist mindestens eine
    Leiste gefüllt, kann man gefallene Charaktere wiederbeleben, stirbt man selbst, muss man darauf hoffen, dass
    ein Kollegen einem wieder auf die Beine hilft. Ist die Moral zu niedrig (kein gefüllter Balken), verliert die Gruppe
    den Kampfesmut und gibt auf.
    Dann gibt es noch das Harmonie-System, was man sehr weit ausbauen kann. Aber dazu schreib ich jetzt mal
    nich mehr so viel, da der bisherige Text wahrscheinlich eh schon erschlagend wirkt

    Es macht jedenfalls sehr sehr viel Spaß und ich kann es jedem Wii-Besitzer und RPG-Fan wärmstens empfehlen!

    Ach ja, die Sprache lässt sich übrigens von (British-)English auf Japanisch umstellen, was ebenfalls empfehle!

    Für weitere Impressionen einfach mal Youtube checken

  5. #4
    Avatar von Natriumion
    Beiträge
    168
    Nützliche Beiträge
    31

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Oh das klingt ja super lecker was du da geschrieben hast!
    Ich habe es mir bestellt, leider gibt es einen Lieferengpass. Ich hoffe ich bekomme es bald, dann können wir uns zusammen die Lippen fusselig reden!
    Ich hab eben mitbekommen wie gross das Game ist und dass es viele Nebenquests zu erledigen gibt und die Grafik hat mich auch sehr angesprochen. Und es ist ein japanisches Game (für die hab ich einfach eine Schwäche!!!).

    Ich hoffe ich bekomme es bald! Dein Beitrag hat mich jetzt noch neugieriger drauf gemacht. Und dass man die Sprache auf japanisch umstellen kann... OH GOTT! Ich könnt dich grad küssen dass du das erwähnt hast! DAs find ich ja mal super! Ich kann es jetzt kaum mehr erwarten das Game zu kriegen. Ich hoffe wirklich ich bekomme es noch, das soll nämlich angeblich überall ausverkauft sein T_T

  6. #5

    Beiträge
    4.572
    Nützliche Beiträge
    285

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Ich hab am Mittwoch im Mediamarkt 2x die Special Edition mit Controller gesehen und mehrmals die normale Version... ich glaub das sollte kein Problem sein das zu bekommen.

  7. #6
    Avatar von Blacky89
    Beiträge
    3.566
    Nützliche Beiträge
    397

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Hätte mich jetzt auch gewundert, wenn es ausverkauft wäre Ich mein, es hätte es wirklich verdient, so begehrt zu werden. Aber grade hier in Deutschland gibt nich sooo viele Wii-Besitzer mit nem Faible für JRPGs. Leider.
    Was ich aber sehr schade find, is, dass es kein Lösungsbuch gibt und wohl nie geben wird. Zumindest kein offizielles. Die waren damals zu FF-Zeiten ein ständiger Begleiter. Nich, dass ich es "nötig" hätte. Aber es macht einfach Spaß, darin rumzublättern.

  8. #7
    Avatar von Natriumion
    Beiträge
    168
    Nützliche Beiträge
    31

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Hm, in Deutschland vielleicht. Aber hier in der CH hab ich es schon einige Male miterlebt dass es Engpässe bei Wii Games gab =/
    Hab das Gefühl dass die Leute hier eher eine Wii als eine PS3 haben.
    Und in Deutschland sind natürlich andere Dimensionen, viel grössere Städte und so, als hier. Klar dass es da eine grösste Stückanzahl gibt.

    Drückt mir die Daumen dass ich es nächste Woche noch kriege Ich will das jetzt unbedingt haben, jetzt wo ich weiss dass ich die japanische Synchro geniessen kann! Der Soundtrack soll ja auch ein Ohrenschmaus sein.

  9. #8
    Avatar von Blacky89
    Beiträge
    3.566
    Nützliche Beiträge
    397

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    Viel Glück! Ich "profitier" ja auch davon - indem ich dann nen Gesprächspartner hab
    Ja der OST braucht sich nich verstecken! Is auch immer an die Tageszeit angepasst - nachts wird eine ruhigere/sanftere Musik gespielt.

  10. #9
    Avatar von Natriumion
    Beiträge
    168
    Nützliche Beiträge
    31

    Standard AW: Xenoblade Chronicles

    So ich hab das Game jetzt auch und schreibe jetzt erneut rein
    Also erstens muss ich sagen: Du hast ehrlich nicht zuviel versprochen. Das Game ist der Hammer. Ich bin sonst eher kein RPG-Fan, aber Xenoblade Chronicles hat es mir von Anfang an gleich angetan. Ich hab das Spiel gestartet und fühlte mich sofort darin gefangen. Wie lange ist es her dass ich so ein Game gesehen habe? Ich fühlte mich sofort an die Square Soft Final Fantasys erinnert. Der Storybeginn wie FF VIII, die Gestaltung der Welt hat mich ein wenig an FF IX erinnert und der Kleiderstil liegt irgendwo zwischen FF VII und FF X. Es hat mich ja nie angemacht ein FF zu gamen - hab da lieber immer nur zugesehen - war da wirklich eher skeptisch ob es mir wirklich gefällt. Aber ich muss sagen, ich tu mich glaube ich gut mit dem Kampfsystem. Auch dass Kämpfe gewollt ablaufen find ich super, nicht nach Zufallsprinzip. Die Energie füllt sich nach Kampfende wieder auf, auch sehr praktisch. Man kann die Freunde beleben ohne Items (bis jetzt noch bei mir, weiss nicht ob sich das ggf. mal ändert).
    Ich verfalle aber noch in den klassischen Wahn und versuche immer selber noch drauf zu hauen, obwohl Shulk selber reinschlägt *g*
    Der Soundtrack finde ich den Oberhammer, ich war auch gleich von der Main Theme begeistert.
    Ich hab bisher erst 4h gespielt, aber ich bin hin und weg. Hab jetzt gerade das Mechon Gesicht in die Flucht geschlagen und musste schon die ersten Tränen vergiessen.
    Was ich der Oberhammer finde, ist dass man die Sprache auf japanisch einstellen kann. Ich hab mal auf englisch versucht und es hat mich gleich geschaudert... Pfui! Gleich auf japanisch eingestellt und ich GENIESSE es in vollen Zügen! Es ist einfach soviel besser, auch wenn ich die Untertitel brauche um die Story zu verstehen. Aber ich finde es passt einfach. Das Game ist so durch und durch japanisch, da gehört einfach die japanische Sprachauswahl dazu
    Die Grafik finde ich für Wii ebenfalls sehr gut. Also ich geniesse es wirklich.
    Auch das Schnell-Reise-System finde ich echt super! Und man kann Klamotten wechseln wie und wo man will. Und Speichern geht auch wo und wann man will.
    Also ich kann diesem Game nichts negatives abverlangen. Ich finde es durch und durch gelungen. Ich meine, es gefällt sogar mir, und ich game sonst keine RPGs. Und es hat mich dazu bewegt es zu gamen xD
    Wirklich, es erinnert mich so stark an die alten Final Fantasys. Was sicher daran liegt dass ein ehemaliger Programmierer von den Square Soft Finals hier bei Xenoblade mitgewirkt hat. Ich finde, das merkt man sofort. Und der Komponist der Songs ist ein sehr guter Freund von Nobu Uematsu, dem Komponisten der FF-Reihe. Ich denke daher ist es fast logisch, dass Parallelen zu finden sind.
    Ich bin gespannt was meine beiden absolut eingefleischten Final Fantasy Fan-Freunde dazu sagen werden, wenn sie es mal bei mir sehen Bin gespannt ob sie die gleiche Meinung teilen wie ich oder finden dass ich total im Unrecht liege.

    Als ich diesen Trailer gesehen habe, hat's mich daran erinnert wie aufgeregt ich früher war, wenn ein neuer FF Trailer rauskam - ebenfalls in japanischer Sprache - und man keine Ahnung hatte worum es wohl geht, aber es völlig egal war, weil das Game mit diesen wenigen Sequenzen so genial, fantastisch und episch wirkte Und dazu gewohnt, einfach softer Song, der trotzdem absolut passend gewählt war.
    http://www.youtube.com/watch?v=Rs_b3wnzb2s

    Hier gleich auch der Song der im Hintergrund läuft
    http://www.youtube.com/watch?v=9iPQP7aDe_Y

Ähnliche Themen zu Xenoblade Chronicles

  1. Verkaufe

    Xenoblade Chronicles für Nintendo Wii - Folie noch nicht geöffnet :)
    Hallo zusammen, verkaufe das Spiel: Xenoblade Chronicles für die Nintendo Wii. Spiel ist noch original verpackt - Folie wurde noch nicht...

  2. Xenoblade Chronicles
    Das gehört hier wahrscheinlich nicht so ganz rein, weil's ein Spiel für die Wii ist (ob's das auch für PS3 gibt, weiß ich gar nicht..), aber kennt...

  3. Valkyria Chronicles
    Die Rollenspiel- und Strategiefans unter euch dürfen sich freuen, denn der zweite Teil des Spiels Valkyria Chronicles wird bald erscheinen (bald =...

  4. Valkyria Chronicles
    handlung des sega-werkes dreht sich um krieg in europa in den 30er jahren. die "atlantische föderation" kämpft gegen die "osteuropäische allianz",...

  5. Valkyria Chronicles
    handlung des sega-werkes dreht sich um krieg in europa in den 30er jahren. die "atlantische föderation" kämpft gegen die "osteuropäische allianz",...

Stichworte zum Thema Xenoblade Chronicles

  • xenoblade lösungsbuch

    ,
  • xenoblade chronicles quests vergessen?

    ,
  • xenoblades forum

    ,
  • xenoblade chronicles technik bücher

    ,
  • xenoblade chronicles ps3

    ,
  • xenoblade chronicles offizielles lösungsbuch

    ,
  • xenoblade chronicles beste gruppe,
  • xenoblade chronicles technikbücher,
  • xenoblade chronicles offizielles lösungsbuch kaufen,
  • xenoblade offizielles lösungsbuch,
  • xenoblade chronicles,
  • xenoblade chronicles media markt schweiz,
  • xenoblade chronicles lösungsbuch kaufen,
  • xenoblade chronicles hacks eingabe,
  • xenoblade chronicles kampfesmut

Stichworte

Neues Thema erstellen

?