• FFXIV: A Realm Reborn - Umfangreiches Angebot auf der gamescom 2014

    Square Enix wird dieses Jahr mit der bisher größten Anzahl an Anspielstationen auf der gamescom vertreten sein, um allen Besuchern die Möglichkeit zu geben, das aktuelle Line-Up ausgiebig anzuspielen. Insgesamt 180 Anspielstationen für FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn, LARA CROFT AND THE TEMPLE OF OSIRIS, KINGDOM HEARTS HD 2.5 ReMIX, THEATRHYTHM FINAL FANTASY CURTAIN CALL, NOSGOTH und DRAGON QUEST IV & VIII stehen bereit.

    Für alle Fans von FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn bietet die Messe in diesem Jahr ein besonders umfangreiches Angebot.

    Battle Challenges am Square Enix Stand (Halle 9, B21)

    In Halle 9, Stand B21, wartet ein riesiges Areal für FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn mit insgesamt 48 Anspielstationen auf die Besucher. Spieler können auf PlayStation 4 oder PC bei täglichen wechselnden Battle Challenges gegen die Primae Leviathan, Gilgamesh und Ramuh antreten. Für den Sieg über jeden der Bossgegner winkt je ein exklusives T-Shirt.

    Ebenfalls ein Muss für jeden FINAL FANTASY-Fan: Am Gamescom-Samstag, um 15:00 Uhr, treten Naoki Yoshida, Producer & Director von FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn und Ichiro Hazama, Producer von THEATRHYTHM FINAL FANTASY CURTAIN CALL, zum finalen Match ihrer legendären Battles im neuen Versus-Modus von THEATRHYTHM FINAL FANTASY CURTAIN CALL an. Auf den Verlierer wartet eine besondere Bestrafung!

    Die FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn – BATTLE ARENA (Halle 9, A51)

    Die wahren Experten sind in der FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn – BATTLE ARENA in Halle 9, Stand A51, gefordert: An 32 zusätzlichen Spielstationen warten zwei besonders harte Challenges auf tapfere Kämpfer.

    In der PvP-Area haben Besucher die Möglichkeit in einem von drei Teams mit je 8 Spielern für den neuen Frontline-PvP Modus zu trainieren und ihre Fähigkeiten zu schärfen. Am Ende wartet eine Entscheidungs-Schlacht auf der Carteneauer Heid, bei der die Gewinner exklusive Preise einstreichen können.

    Auf der Bühne wird es zudem stündliche Battle Challenges gegen mehrere Primae im Extreme Mode geben, bei denen Besucher gegen das Square Enix BATTLE TEAM, bestehend aus erfahrenen Community-Mitgliedern, antreten können. Auch für diese Battle Challenges winken exklusive Preise.

    Wer sich bereits jetzt einen festen VIP-Platz für die BATTLE ARENA sichern will, erfährt alle Details hierzu im FINAL FANTASY XIV-Forum: http://forum.square-enix.com/ffxiv/t...03#post2336703

    Sämtliche Bühnenshows werden live von den erfahrenen ESL-Kommentatoren und FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn-Experten Mori, Hendrik und A1m begleitet.

    Außerdem findet am Samstag , den 16.08., 18 Uhr, am Stand der BATTLE ARENA eine Signierstunde mit Naoki Yoshida statt. Hierfür werden am Samstag ab Hallenöffnung Tickets am Stand der BATTLE ARENA ausgeben. Der Vorrat ist begrenzt, somit sollte jeder Fan die Chance nutzen.

    Auch dieses Jahr lädt zudem wieder der Square Enix Merchandise-Stand in Halle 10, Stand D10 mit einem umfangreichen Angebot an FINAL FANTASY-Fanartikeln zum Stöbern ein. Außerdem unterstützt Square Enix das offizielle Cosplay-Village in Halle 10, wo kostümierte Fans sich vor zwei Fotowänden mit Motiven aus FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn in Szene setzen können.

    Kommentare Kommentar schreiben

    Klicke hier, um dich anzumelden

    Welcher Monat kommt nach dem Februar?